Troubleshooting TeX

Ich kann Ihnen helfen!

Ich biete gegen Honorar professionellen und persönlichen Support für alle Arten kleiner und größerer Probleme rund um LaTeX und Ihr TeX-System.

Unter anderem biete ich folgende (La)TeX-bezogene Dienstleistungen an:

Der Support kann per e-Mail, Telefon (Deutsch und Französisch) und – in der Umgebung von Mönchengladbach – auch persönlich erfolgen.

Wenn Sie interessiert sind: Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Über mich

Ich heiße Ulrike Fischer. Ich bin Diplommathematikerin und lebe in Mönchengladbach. Ich nutze LaTeX seit mehr als 25 Jahren für alle Arten von Dokumenten. Seit mehr als 15 Jahren helfe ich (La)TeX-Nutzern in diversen TeX-Usenetgruppen und -Webforen. Unter anderem in tex.stackexchange.com, texwelt.de, golatex.de und mrunix.de. Ich bin Mitglied des LaTeX-Team. Ich bin Autorin einiger LaTeX-Pakete (tagpdf, returntogrid, xskak, chessboard, chessfss, citeall, combofont) und betreue derzeit hyperref und auch die für Lualatex wichtigen Pakete luaotfload und lualibs. Ich habe über die Jahre einige Artikel für die TeXnische Komödie der Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX e.V., Dante e.V., geschrieben, u.a. 2008 eine Einführung in XeLaTeX und 2014 ein Artikel über biblatex-Variationen, der auch auf englisch in der TUGboat erschienen ist. Auf den Tagungen von Dante e.V. habe ich Vorträge gehalten, u.a. zu biblatex, zur Fehlersuche und zu expl3 und über das Taggen von pdf-Dateien. 2019 habe ich für GuIT einen Vortrag über barrierefreie pdf, und dazu auch einen Artikel , geschrieben, der 2020 auch in TUGboat gedruckt wurde, zusammen mit einem Artikel über das Schreiben in Bangla.

Mein System

Ich benutze zur Zeit meistens TeXLive 2020 oder MiKTeX 20.7. auf Win 10. Ich habe daneben TeXLive 2012 bis TeXLive 2019 und ein ConTeXt Standalone für Testzwecke. Als Editor nutze ich hauptsächlich Winedt 10.3, aber ich habe auch andere Editoren installiert.